Ausbildung

LKM® lebenskunstbasierte mentalpädagogische Praktik
Video abspielen

Warum braucht es diese Ausbildung?

Die LKM®-Methode vereint bewusstes Wissen mit kinesiologischem Testverfahren und erweiterten Ansätzen auf Basis von mentalen Fähigkeiten zur Steigerung der Lebensqualität, Neuorientierung der kognitiven Ansätze, Klarheit der Gedanken und zur ganzheitlichen Steigerung des Energielevels

Organisation

Unsere Azubis

Sabrina Scherz

Absolventin

„In der Ausbildung habe ich so viel über mich und meinen Körper kennengelernt, dass ich dies nicht missen möchte.“

Video abspielen
Video abspielen

Ramona Pelzmann-Pumm

Absolventin

„Die Ausbildung hat mich persönlich sehr viel weitergebracht und meine Familie gestärkt.“

Nicole Schantl

Absolventin

„Mein Leben hat sich so positiv verändert. Die Ausbildung bringt mir so viel, dass ich einfach glücklich bin.“

Video abspielen

Organisation

Die LKM®-Ausbildung setzt sich aus den Basismodulen der Lebenksunst und den einzelnen LKM®-Zweigen zusammen. Eine Weiterbildung durch fixierte Konzepte und Strategien ist in verschiedenste Richtungen möglich.

Der erste Schritt der LKM®-Ausbildung ist das Absolvieren der fünf Basismodule. Der zweite Schritt der LKM®-Ausbildung erfolgt nach dem Abschluss des Lebenskunstbewusstseins. Dazu ist entweder der LKM®-Zweig Kinder oder der LKM®-Zweig Erwachsene zu wählen.

Mit dem Abschluss bist du berechtigt die LKM®-Methode innerhalb der Lizenz anzuwenden.

Jeder Teilnehmer führt ein persönliches Erstgespräch. Beim Erstgespräch lernen wir uns kennen. Es wird von der Lehrgangsleitung abgehalten und findet live oder online statt. Hier können noch alle offenen Fragen zum Ablauf, zur Organisation und zur Methode geklärt werden. Durch das Erstgespräch kannst du feststellen, ob unsere Ausbildung genau wonach deine Seele ruft.

Die Gesamtausbildung umfasst sieben Module. Jedes Ausbildungsmodul ist definiert auf zwei Tage mit den Kurszeiten von 09:00 bis 18:00 Uhr. Hier wechseln sich theoretische Inputs, Fallbeispiele und praktische Umsetzung ab.

Präsenzzeit: 7 Module, 7 Wochenenden zu je zwei Tagen

Aus Qualitätsgründen sind neben den Präsenzzeiten auch Praxisstunden, Praktikumsstunden, Selbststudiumsstunden und Selbstentwicklungsstunden zu absolvieren.

Selbststudium: Vor- und Nachbereitung der Inhalte, Vortragskonzepterarbeitung

Selbstentwicklung: dokumentierte Selbstentwicklungsstunden bei ausgewählten Lebenskünstlern

Praxis: protokollierte Einzeleinheiten

Praktikum: in sozialen Einrichtungen

Peer-Groups

Der Ausbildungsort ist in Markt Allhau im Burgenland. (Österreich)

Du bekommst von uns jeweils eine Woche vor Kursstart eine Reminder-Mail. In dieser Mail findest du alle benötigten Informationen für das Wochenende. Zum Austausch und zur Optimierung können Kommunikations- und Organisationsapps zum Einsatz kommen.

Die Unterlagen werden digital zur Verfügung gestellt und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Du kannst sie downloaden und ausdrucken oder online mitschauen. Jeder Teilnehmer bekommt von uns einen bedruckten Ordner, einen Block, einen Kugelschreiber und einen Bleistift.

Curriculum

Unsere Lehrinhalte sind die grundlegendsten Informationen zu den Themen Körper, Geist, Energie, Seele und universelle Lehren. Die Inhalte sind in einfachen Methoden konzipiert, integriert, verbunden und werden zentral von LKM®-Praktikern umgesetzt.

Die Basismodule definieren sich auf 5 Bewusstseinszustände: Gedankenbewusstsein, Körperbewusstsein, Energiebewusstsein, Seelenbewusstsein, Universalbewusstsein.
In der Basisausbildung ist das fundamentale Wissen des menschlichen Bewusstseins inkludiert:

  • GEDANKEN

    Einführung in das “Betriebssystem Geist”

    Gedanken- und Unterbewusstseinstheorie

    Mentale Routinen

    Kollektive Gedankenmuster

    Glaubenssätze

    Zielsetzung

    Visualisierung

    Manifestation

  • KÖRPER

    Links - Rechtsschema (Yin, Yang)

    Bedeutung einzelner Körperbereiche

    Atem, Entspannung und Meditation

    Achtsamkeit und Gegenwärtigkeit

    kinesologische Testmethoden

    Energiezentrenlehre

    Energiebahnenlehre

    EFT-Lehre

  • SEELE

    Seelentheorie

    Seelensprache

    Selbstheilungskräfte

    Informierungen

    Metapher und Symbole

  • ENERGIE

    Energieräuber

    Energietools

    Emotionen

    Aura und Erdung

    Schutz und Reinigung

    Kinesiologische Bewegungsübungen

  • UNIVERSAL

    Energetische Rituale

    Jahreszyklen

    Räuchern

    Money Mindset
    Innere Verträge

    Irdische und geistige Gesetze

Die Lebenskunst-Basisausbildung ermöglicht die Teilnahme an allen LKM® -Zweigen.

LKM® Zweige

Die Umsetzung der LKM® teilt sich in verschiedene Anwendungsgebiete und definiert jeweils einen Wirkungszugang mit einer bestimmten Personengruppe. Es etablierten sich somit die LKM®-Zweige:

LKM®-Kinder

Modulinhalte: Methodik, Didaktik und Pädagogik, Finalisierung und Evaluierung

LKM® Jugendliche, Erwachsene, Senioren

Modulinhalte: Methodik und Didaktik, Finalisierung und Evaluierung

LKM®-Zweige können jederzeit absolviert werden, vorausgesetzt die Basisausbildung wurde zuvor abgeschlossen.

Invest

Dein Investment für die gesamte Ausbildung, welche aus fünf Basismodulen und zwei Modulen des jeweiligen LKM® -Zweigs besteht, beläuft sich auf 5000,00€. Gerne kannst du die Ausbildung ohne LKM® -Zweig nur für dich selbst machen und das Angebot der Basismodule um 4000,00€ wählen.

Für unsere Ausbildung kannst du je nach Bundesland und Arbeitgeber in Bildungskarenz oder Bildungsteilzeit gehen. Gerne kannst du einen „Sponsor“ für deine Ausbildung finden, beispielsweise könnte dir dein Arbeitgeber oder die Gemeinde für eine Gegenleistung einen Anteil mitfinanzieren. Jede Ausbildung, die mit deinem aktuellen oder zukünftigen Beruf zu tun hat, kannst du bei der Steuer einreichen und du bekommst je nach Kriterien bis zu 4000,00€ zurück. In manchen Ländern gibt es einen Bildungsbonus für die Ausbildung.

Durch unsere eigenen Lebenskunstpartner gibt es viele Möglichkeiten für ein Goodie. Bist du im Lebenskunst Verein, so erhältst du -10% Rabatt auf die Ausbildung. Hast du bereits eine Ausbildung bei der Ausbildungsleitung Michelle Kager absolviert, erhältst du -5%. Bei einer Gesamtzahlung erhältst du ebenso -5%.
*Hinweis: Die Rabatte werden nicht kombiniert.

Charityplatz

In jedem Lehrgang gibt es für die Basismodule zum Lebenskünstler einen Charityplatz. Der Charityplatz ermöglicht es dir, an der Ausbildung ohne finanzielles Investment teilzunehmen. Wir tauschen Wissen gegen Zeit. Schenk uns deine Zeit und hilf unserem Unternehmen beispielsweise bei Festivals oder Backgroundtätigkeiten und wir schenken dir dafür die Lebenskunstbasis. Für diesen Platz im nächsten Lehrgang kannst du dich jetzt bewerben. Schick uns einfach eine Mail und erzähl uns von deinen Skills, die du als Energieausgleich für uns einsetzen könntest.

Ausbildungs­angebot

  • Gesamtausbildung 5000 €

  • Basismodule 4000 €

  • LKM® - Zweige 1000 €

    Möglichkeiten:
    LKM® -Zweig Kinder
    LKM® -Zweig Jugendliche, Erwachsene, Senioren
    (ausschließlich mit Basismodul buchbar)

Ausbildungs­einblicke

Karriere

Du entscheidest, wie du abschließt. Bei uns hast du die Möglichkeit mit einer Abschlussbestätigung oder einem Diplom abzuschließen. In jedem Fall ziehst du beim Abschluss ein Fallbeispiel und zeigst uns eine LKM®-Einheit. Möchtest du mit einer Abschlussbestätigung abschließen, sind die vorgegebenen Präsenzstunden und die Zusatzsstunden laut Stundenplan gesammelt abzugeben. Möchtest du mit Diplom abschließen, ist zusätzlich noch eine Diplomarbeit nach den österreichischen Kriterien zu schreiben.

Mit dem Abschluss der Ausbildung kannst du dich selbstständig machen und in einer eigenen Praxis mit den LKM®-Methoden arbeiten. Grundlegend fällt unsere praktische Arbeit in das freie Gewerbe Humanenergetik. Du kannst parallel zur Ausbildung über uns das Qualitätssiegel Humanenergetik absolvieren. Wenn du dich auf Vorträge und Workshops oder beispielsweise Meditationstechniken spezialisierst, meldest du eine neue Selbstständigkeit als berufliche Basis an.

Durch unser gemeinsames Tun werden regelmäßig neue Unterlagen, Konzepte, Arbeitsblätter, Merchandise und Skripten erstellt, anhand welcher wir alle zusammen die Erde bewusster machen können. Mit der Lizenz kannst du die Sheets, die du in der Ausbildung kennengelernt hast, zum Arbeiten und Umsetzen verwenden und bist automatisch in unsere interne Community für etwaige Wünsche, Fragen oder Entwicklungsideen integriert.

Wir zeigen dir, wie du sichtbar und erfolgreich wirst und machen uns gemeinsam stark durch konkrete Strategien, ausgeklügeltes Marketing und ein tolles Miteinander. Die gemeinsame Homepage ist ein zentraler Werbefaktor für alle LKM® -Praktiker. Ebenso wird in Social-Media-Kanälen geworben sowie auf gezielten Seiten und in Gruppen, via Google, Printmedien, verbaler Kommunikation und in schriftlicher Form. Gemeinsam verfassen wir individuelle Beiträge zum gemeinsamen Zweck von allen und gestalten regelmäßige Challenges für die Menschheit. Jeder kann die Beiträge liken, teilen und verbreiten.

Du kannst dich ständig in unserer Lebenskunstakademie weiterbilden. Jedes Jahr veranstalten wir Fachtagungen mit Experten um unser Wissen zu erweitern. Durch unser Tun entwickeln wir neue Konzepte, die wir in ein tolles Design bringen und du durch einen Einführungsworkshop anbieten kannst.

Weiterbildung

  • Einschulungsseminar Elternworkshop 400 €

    4h (Weiterbildung ausschließlich mit der Gesamtausbildung buchbar)

  • Einschulungsseminar Jugendworkshop 400 €

    4h (Weiterbildung ausschließlich mit Gesamtausbildung buchbar)

Netzwerk

Alleine kann niemand die Welt bewegen, doch zusammen machen wir das Unmögliche möglich. Nach dem Ausbildungsabschluss kannst du dich unserem Netzwerk anschließen. Hier gibt es regelmäßige Meetings und Live-Events. Die Treffen sind geprägt durch persönlichen Austausch, Fachgespräche, Gemeinsamkeit und Zusammenkunft. Bei jedem Meeting steht ein besonderer Diskussionspunkt im Fokus. Egal, ob du selbstständig bist oder nicht, du kannst im Austausch und up-to-date bleiben. Eine Austauschgruppe, in der regelmäßige Informationen, Spieltipps und Umsetzungsmöglichkeiten geteilt werden, bietet Raum zum Mitdenken und Mitentwickeln. Die Gruppe dient auch der kollegial fachlichen Frage-Antwort-Möglichkeit.

Kooperation

Unser Unternehmen, „Meine Lebenskunst“, bietet dir verschiedenste Möglichkeiten. Du kannst als Autorin ein Produkt mit uns entwicklen, als Speakerin bei unseren Events auf der Bühne stehen, als LKM®-Praktiker in deiner eigenen Praxis wirken oder durch unsere Onlineplattform für die Welt präsent sein. In unserem Verein findest du auch als Lebenskünstler sofort einen Platz in der Community und hast hier ein qualitatives, starkes Empfehlungsnetzwerk.

Ausbildungs­leitung

Die Lehrgangsleitung der aktuellen Kurse ist Gründerin Michelle Kager

Was suchen Sie?